top of page

3 sportliche Aktivitäten in Bela Krajina

Aktualisiert: 2. März 2023

Wenn Sie sich für Radfahren, Wandern und Klettern begeistern, dann ist Bela krajina das richtige Ziel für solche Herausforderungen. Ein Stück Slowenien im Südosten ruft nach sportlichen Aktivitäten


Oh ja, Bela krajina ist viel mehr als der Fluss Kolpa oder viel mehr als die berühmten Wassersportarten und andere Wassersportaktivitäten.

Es ist sowohl im Sommerhalbjahr als auch in den kühleren Tagen des Jahres ein hervorragendes Ziel für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und andere Abenteurer.


Klettern:

  • Für Anfänger: die Wand in Črnomlje, unter der Burg oder unter der Kneipe, die eine Kombination aus natürlichen und künstlichen Haltegriffen ist.

  • Für erfahrene Kletterer: die größte und gleichzeitig interessanteste Kletterwand in Bela Krajina, das ist die Wand in Damlje.


Radfahren:



Beim Radfahren in Bela Krajina empfehlen wir Ihnen, vor der Abreise in einem der TICs von Bela Krajina anzuhalten, wo Sie eine Fahrradkarte erhalten oder bei Unterkunftsanbietern erhalten können.


Wandern:


Auch beim Wandern in der Bela krajina empfehlen wir Ihnen, sich vor der Abreise eine Karte zu besorgen, da die Destination Bela Krajina eine Wanderkarte vorbereitet hat, auf der Sie noch interessantere Vorschläge zum Wandern in der Bela krajina finden.


Auf jeden Fall denken wir, dass die Bela krajina im Sommer schön ist, wenn der Fluss Kolpa seine Spezialität serviert, aber im Herbst oder im Winter ist es nicht weniger schön.


Tatsächlich ist es zu jeder Jahreszeit absolut schön, und wenn Sie diesen Teil Sloweniens noch nicht besucht haben, empfehlen wir Ihnen dringend, dies zu tun.





4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page